Der Nordkurwenkommentar

Mahlzeit. Benfica Lissabon, Hapoel Tel Aviv, Olympique Lyon, Valencia CF, Inter Mailand, Manchester United. Geht eim runner wie ein frisch Gezapftes, oder?

Abber, natürlich, mann muss auch ma an die denken, die nich so ein Glück haben. Mann muss auma an die denken, die vielleicht im Europapokal gegen den FK Aktobe antreten und direkt ausscheiden müssen. Abber ich sach ma so: jedem, watter verdient, oder?

Bei uns iss datt ja normal so: du futters’ datt, watt auffen Tisch kommt. Ersma gibt sons tüchtich Ärger mit Mudder und außerdem iss ja besser als gar nix. Datt da nich immer lecker mariniertes Fillet dabei iss, sondern auch ma ’ne Scheibe ordinäres Bauchfleisch, ja gut. Kann mann ja auch gut im Mund halten.

Jetz’ kenn wir uns ja gut aus mit die Großen, abber watt iss mit die Kleinen??? Und, Freunde, wenn du ma durch die europäischen Ligen am Stöbern bis’, da gibbet Klamotten, die gibbet eigentlich nich.

Und wenn sich irgendeiner mit Klamotten, die nich normal sind, auskennt, dann ja wohl der Schalker. Hier ma so ein paar Beispiele…

FK Montana
Am Nacktbadestrand mit Hannah Montana? Pfui, schäm dich, würden die Fans dieses bulgarischen Erstligisten sagen. Und bestimmt mit anderen Sachen auf dich werfen als nur mit Bierbechern. Also Vorsicht.

AC Horsens 
Ruhich, Brauner! Denn fälscherweise vermutet mann hier Paul Schockemöhle, Fury oder Mr. Ed als Träner. Und nööö, nööö, dieser dänische Klub spielt aunich auf Heu und hat auch kein Hufeisen im Wappen.

OFK Bar
Hier iss natürlich optimale Getränkeversorgung datt Programm. Vielleicht ein kräftigen Budocnost Podgorica als Apperetif? Oder ein schmissigen Zeta Golubovci für zwischendurch? Hört sich alles schwer nach exzellente Kopppinne am andern Tach an, sind abber alles Montenegrinische Erstligisten. Ehrenwort!

FK Haugesund 
Abber hallo! Eintritt nur mit Sturzhelm. Abber dieser norwegische Verein iss nich zu verwechseln mit HK Prügelgut, FC Schlagwohl, Boxfrisch 05 oder Hackheil United, die datt alle nich gibt. Im Gegensatz zum BK Häcken (Schweden).

Gaz Metan Medias
Bitte um Gottes Willen kein offenes Feuer anzünden scheint hier datt Vereinsmotto zu sein. Direkt in medias res geht offensichtlich dieser Klub aus Rumänien.

KI Klaksvik 
Dieser faroerische Vertreter wird vermutlich eher als Nachttischlampe, Medizinball oder Sitzsack im IKEA-Katalog zu finden sein als irgendwann ma im Fussball-Europacup. Ebenso übrigens wie UMF Grindavik (Island, Pepsi-Deildin).

Und beim nächsten Ma’ Dinamo Bender, FC Milsami, Cosmos Serravalle und Pelister Bitola.

Ah, ein habbich noch:

Kastrioti Kruje (Albanien)
Aua! Oder wie Olli Kahn vermutlich sagen täte: Eier, wir brauchen Eier.

Gutgeh`n, Euer

Erwin Koslowski