Mondiali Antirazzisti – Antirassistische Fußballweltmeisterschaft 2004

(jc) Zum achten Mal fand im Sommer die antirassistische Fanweltmeisterschaft im italienischen Montecchio statt. Nach dem hervorragenden dritten Platz des Vorjahres (von 168 Teams) fuhr die Schalker Fan­Initiative in diesem Jahr ohne größere sportliche Ambitionen in den Süden. Dafür hatten wir Kühlschrank, Festzelt und Biergarnituren an Bord, was die Interessenlage gut dokumentiert: netten Fussek spielen, aber vor allem Spaß haben.

Weiterlesen