Weniger ist mehr

„Noch immer ist die Zahl der Gewalttaten und Ausschreitungen rund um die Spiele der Bundeliga zu hoch”, so NRW-Polizeiminister Ralf Jäger angesichts deutlich gesunkener Gewaltzahlen. Ihr wisst schon, der, der den Einsatz der Polizei mit 87 Verletzten im Schalke-Block politisch zu verantworten hat.

Weiterlesen

Keine rechtsfreien Räume schaffen

Das Protokoll der Sitzung des NRW-Innenausschusses liegt nun endlich vor und in einem waren sich alle Fraktionen im Landtag einig, als es um die Aufarbeitung der Vorfälle beim Champions-League-Heimspiel gegen Paok ging: Niemand will rechtsfreie Räume im Stadion. Richtig so, meint das SCHALKE UNSER, und deshalb müssen die mutmaßlichen Straftaten von Polizisten aufgearbeitet werden.

Weiterlesen

Mit Kanonen auf Spatzen

Das war ein teurer Einsatz: 571 Beamten, auch mit mobiler Gepäckröntgenanlage, drei Hubschrauber und elf Polizeihunde. Was ein Aufgebot der Polizei zum Basel-Spiel. Die Erfolgsbilanz dagegen ist eher überschaubar.

An jedem noch so popeligen Parkplatz ab Freiburg an der A5 in Richtung Basel waren 571 Beamte damit beschäftigt, so ziemlich alles, was an Schalkefan erinnert, aus dem Verkehr zu ziehen.…

Weiterlesen