RECLAIM THE GAME! WM22 KATAR: FOULSPIEL MIT SYSTEM

Ein Diskussionsabend mit zwei Halbzeiten
Zeit: Fr., 23.09.2022, 19:04 Uhr
Ort: Wissenschaftspark Gelsenkirchen (Munscheidstraße 14)
Moderation: Hubertus Koch, freier Journalist und Filmemacher

In zwei Monaten wird die 22. Fußball-Weltmeisterschaft der Männer in Katar ausgetragen. Um die Infrastruktur in dem Golfstaat bereitzustellen, werden Millionen Arbeiter:innen ausgebeutet.…

Weiterlesen

„Laufend erinnern“: Am Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs

Am 4. September 2022 lädt die AG „Laufend erinnern“, eine Kooperation der Schalker Fan-Initiative mit dem Institut für Stadtgeschichte (ISG), zu einer Erinnerungs- und Gedenkfeier auf den Gelsenkirchener Westfriedhof ein.

GEmeinsam mit dir wollen wir der Menschen gedenken, die von den Nazis ermordet wurden, und deren Geschichten die AG recherchiert und erzählt hat.…

Weiterlesen

Gegen den Gleichmut

(ini) Turbulent waren die vergangenen Tage im Verein. Ebenfalls wenig langweilig war es derweil bei der Fan-Initiative: von Gazprom über Katar bis zur Inklusion gab es verschiedene Themen.

Alle Links zum Artikel findet ihr gebündelt hier:

Nach Monaten der Vorbereitung war es soweit: Die Schalker Fan-Initiative und der FC Schalke 04 luden in die Arena zur Auftaktveranstaltung „!Nie…

Weiterlesen

Katar – die rote Linie

Für viele Fußball-Fans war mit der Vergabe der WM 2022 nach Katar eine weitere rote Linie überschritten. Doch wie umgehen mit dem Ereignis? Die Schalker Fan-Initiative gegen Rassismus und Diskriminierung lädt mit freundlicher Unterstützung der Rosa-Luxemburg-Stiftung Nordrhein-Westfalen sowie Niedersachsen alle Interessierten am Sonntag, 21.11.2021 um 19:04 Uhr herzlich zu einer Info- und Diskussionsveranstaltung ein.

Weiterlesen

Museumsreif

(svs) In über 25 Jahren Arbeit gegen Rassismus und Diskriminierung – auf Schalke, aber auch europaweit – haben wir als Schalker Fan-Initiative viel erreicht, mit unterschiedlichsten Partnern unzählige Projekte gestemmt und uns inhaltlich vielfältigen Formen von Diskriminierung und Ausgrenzung gestellt. Ein guter Zeitpunkt also für eine eigene Ausstellung im Schalke-Museum.

Weiterlesen

Neu überdacht – Nach dem Austritt aus dem SFCV

Der Schalker Fanclub-Verband (SFCV) ist nicht mehr das Dach aller Fanorganisationen. Zeit auch für den Verein, seine Haltung bezüglich dieses ,,Dachverbands” neu zu überdenken.

Die drei großen Fanorganisationen – Schalker Fan-Initiative gegen Rassismus e.V., Supporters Club und Ultras Gelsenkirchen – haben den ,,Dachverband” verlassen beziehungsweise ihren Austritt fristgemäß eingereicht.…

Weiterlesen