Attacke

Was sind die Alternativen zur WM?

(sw) Wenn der Ball in Katar bei der WM rollt, gibt es viele gute Gründe nicht zuzuschauen. Das SCHALKE UNSER kommt dabei seiner Rolle als servicebewusstes Familienmagazin nach und hat Tipps für das Alternativprogramm.

Wer Schalke liebt, muss Schalke verlassen?

(ae) Schalke hat angekündigt – besser gesagt, die „Bild“-Zeitung hat angekündigt, dass Schalke drei Mitarbeiter entlässt. Das Pikante: Darunter ist ausgerechnet der letzte, der auf Schalke für Tradition zuständig ist.

Das königlich-bayerische Amtsgericht

Es war einmal vor langer, langer Zeit. Da saßen alte, weiße, männliche Fußballfunktionäre zusammen und haben sich was gedacht. Und weil sie in dieser Tätigkeit nicht besonders geübt sind, war das jetzt eher nicht so dolle.

Offener Brief an den FC Schalke 04 e.V.

Glück Auf! Mit großer Begeisterung haben wir (naja, eher durch Zufall) Euren Aufruf auf Twitter gelesen, dass Ihr für den „Coming Out Day 2020“ eine Kampagne startet. Auch wir halten das als SCHALKE UNSER für eine tolle Idee und hätten schon eine Überschrift: „DEM BALL IST EGAL, WER IHN TRITT!“

Das ist eine gute Frage

DFL-Geschäftsführer Christian Seifert kämpft für die Fortführung der Liga. Doch ihm gehen die Argumente aus, auch weil sich die, für die er kämpft, nicht an die selbst auferlegten Regeln halten.

Gefährliches Spiel

Zwei Spieler und ein Betreuer des 1. FC Köln sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Seit dem 6. April wurde in Köln wieder trainiert – und damit ist eigentlich alles gesagt, was man zu erfolgreichen Hygienekonzepten im deutschen Profifußball wissen muss.

Coronavirus: ruhig bleiben, rechnen!

„Mehrere RBL-Fans mit Coronavirus bei Champions-League-Spiel“, titelt der MDR. Das ist sicher richtig – aber eigentlich keine Meldung wert. Zumindest dann nicht, wenn man rechnen kann.